iconyk kuratiert und moderiert die FOCUS Veranstaltung 2019 und 2022

Die Veranstaltung FOCUS: MUSEUM ist ein interdisziplinäres Forum und eine Kommunikations- und Fortbildungsplattform für Kultureinrichtungen, Museen und Archive. Die 3-tägige Tagung mit Messe findet im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster statt. Das Landesmuseum ist eine Einrichtung des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege (BLDAM). Die sechste FOCUS Veranstaltung 2019 hatte den Schwerpunkt Depotplanung und Sammlungsmanagement. Die achte FOCUS Veranstaltung 2022 (25.-27.04.2022) wird sich dem Thema Sicherheit, Notfallprävention und Hygiene in Museen widmen.

Beide Veranstaltungen sind international ausgelegt und werden durch iconyk in Zusammenarbeit mit den Präventionsingenieuren P.ing e.V. kuratiert und moderiert. Die Organisation der Veranstaltungen erfolgt zusammen mit dem Service-FOCUS Team (Freunde des Archäologischen Landesmuseums Brandenburg FALB e.V.) unter Leitung von Frau Mareike Heimberg.

iconyk-Web-Brandenburg-Focus-2.jpg

Das Kirchenschiff des Pauliklosters mit dem Messebereich.

Quelle: Jan Beumelburg 2019.

iconyk-Web-Brandenburg-Focus-Bild-1.jpg

Der Vortragssaal im Kloster bei der FOCUS 2019.

Quelle: Jan Beumelburg 2019.

iconyk-Web-Brandenburg-Focus-4.jpg

Fishbowl Discussion bei der FOCUS 2019.

Quelle: Jan Beumelburg 2019.

Projektzeitraum